Popular Tags:

Die richtige Urlaubsart für sich finden

14. Juni 2014 at 10:53

Nicht nur im Sommer sondern auch im Winter sind Last Minute Reisen mittlerweile eine sehr beliebte Reiseform für viele Österreicherinnen und Österreicher. Es kommt dieser Tage immer öfter vor, dass sich Urlauber mit gepackten Koffern in Richtung Flughafen auf den Weg machen um erst dort zu entscheiden wo die Reise hingehen soll und sie ihre kommenden 7 oder 14 Tage verbringen. Doch auch in Reisebüros werden immer öfter Last Minute Reisen gebucht. Viele Branchenvertreter argumentieren die aktuelle Beliebtheit solcher Reisen damit, dass die Gäste nicht nur ihren Urlaub, sondern in gewisser Art und Weise auch eine kleine Überraschung kaufen. Meist wissen sie nicht was sie genau in ihrem Hotel erwartet, wo dieses genau liegt oder welche Leistungen und Services ihnen dort im Detail geboten werden. Genau diese Spontanität und der Überraschungsfaktor sind es, die Last Minute Reisen in alle Herren Länder aktuell sehr beliebt machen.

Ägypten Reisen - ETI

Ich packe meine Sachen…

14. Mai 2014 at 18:48
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto: Thomas Scholz/pixelio.de

… und nehme mit. Jedes Jahr wieder nimmt das Elend seinen Lauf, wenn es auf in die Sommerferien geht. Kofferpacken ist nicht jedes Deutschen liebste Beschäftigung und so kann der ganze Vorgang schon einmal etwas lästig sein. Was packe ich ein? Wie packe ich es ein? Und was darf ich auf keinen Fall vergessen? Wir helfen euch heute, euren Koffer richtig zu packen und an alles zu denken, was unbedingt nötig ist.

Neben Wien Österreichs bedeutendstes Touristenziel

24. April 2014 at 10:09

evangelische-christuskirche-salzburg

Wien und Salzburg gehören neben Graz zu den beliebtesten touristischen Zeilen Österreichs. Für Groß und Klein ist Österreich in den letzten Jahren als Reiseziel immer populärer geworden. Mit dem Auto ist das Nachbarland praktisch und schnell in wenigen Fahrstunden zu erreichen: Eine stressfreie und flexible Anreise ist eine gute Voraussetzung für erholsame Tage, gefüllt mit kulturellen Highlights und Sehenswürdigkeiten. Eben das kann die Stadt Salzburg in ganz besonderem Maße bieten: Neben vielen kulturträchtigen Sehenswürdigkeiten, die teils zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, finden in Salzburg immer wieder sehenswerte Veranstaltungen statt, die nicht nur den Fremdenverkehr nach Salzburg ziehen, sondern darüber hinaus auch viele Einheimische immer wieder aufs Neue begeistern. Besonders beliebt in den Sommermonaten: Die Salzburger Festspiele. Das breit aufgestellte Veranstaltungsprogramm lässt den Besuch in der Stadt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Doch während der Festspielzeit sind in Salzburg Hotels Mangelware. Deshalb sollte man früh genug dran sein, um sein Hotel in Salzburg zu reservieren.

Ruhe und Entspannung im Urlaub

9. April 2014 at 16:47

entspannung-im-urlaub

Des Deutschen liebstes Reiseziel sind Pauschalreisen nach Spanien, in die Türkei und die Kanarischen Inseln. Teneriffa, Gran Canaria, Mallorca, Ibiza und auch Menorca sind wohl jedem ein Begriff und derjenige von euch, der wirklich Ruhe sucht, ist hier dann leider vollkommen falsch. Ruhe und Entspannung werdet ihr in diesen Touristen- Gebieten wohl nicht bekommen und deswegen wäre es ratsam, gerade in der Sommerhauptsaison diese Orte zu meiden.

Städtereise nach Prag

12. März 2014 at 17:48

die innenstadt von prag

Prag ist als die Goldene Stadt bekannt und aufgrund ihrer Vielzahl ein ganz besonderes Erlebnis für viele Reisende. Eine Städtereise nach Prag birgt das Entdecken zahlreicher Sehenswürdigkeiten. Aber auch Freunde kulinarischer Genüsse werden in Prag voll auf ihre Kosten kommen, wenn sie unter anderem bei einem Glas Bier, Knödeln und Schweinebraten die verschiedenen wohlschmeckenden tschechischen Spezialitäten entdecken. Prag, direkt an der Moldau gelegen, bietet für jeden Geschmack etwas. Sei es das Prager Nachtleben in Klubs, Restaurant oder Kneipen oder auch der Besuch von unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen wie beispielsweise Konzerte oder die Besichtigung eines Museums. Besonders geeignet ist die Goldene Stadt an der Moldau auch für Besucher, die Spaziergänge lieben. Wer sich für die Architektur anderer Zeitepochen interessiert, wird um den Altstädter Ring Prags nicht herum kommen. Dieser ist von prachtvollen Fassaden gekennzeichnet. Von hier aus können auch viele kleine Cafés besucht und Straßenkünstler beobachtet werden.

Das Bad dient zur Stärkung und Entspannung

18. Februar 2014 at 12:53

Wenn warmes Wasser die Haut umhüllt, der angenehme Duft der Badeessenz in die Nase steigt dann wird man eben ein Bad in einem der Wellnesshotels in Österreich erleben dürfen. Dies ist der richtige Moment, um sich vom anstrengenden Arbeitsalltag zu erholen. In Bädern dürfen Augen die Schaumblasen verfolgen, die nach und nach zerplatzen. Genauso schnell dürfte ein warmes Bad auch gegen Stress, Kälte und Verspannungen helfen.

eines der TOP Wellnesshotels in Österreich

Die schönsten Ziele für Frühlingsreisen

9. Februar 2014 at 14:08

frühlingsreisen-mit-dem-flugzeugWährend in unseren Breitengraden der Winter alles mehr oder weniger fest im Griff hat und das Wetter zu wünschen übrig lässt, ist es in vielen Teilen Europas schon frühlingshaft. Was liegt da näher, als dem grauen und regnerischen Wetter wenigstens für eine Weile zu entkommen, und eine Reise in den warmen Frühling zu starten.

Winterurlaub mit Kindern – vorbereiten und gut ankommen

6. Januar 2014 at 14:35

Winterurlaub mit KindernWer mit seinen Kindern in Winterurlaub fahren möchte, muss eine Menge Dinge mitnehmen. Es gilt je nach Alter der Kinder nicht nur die passende Kleidung auszusuchen, sondern auch genügend Wechselwäsche mitzunehmen. Anders als im Sommer braucht man im Winter jedoch dickere und wärmere Kleidung. Außerdem sorgt der Schnee dafür, dass die Sachen schnell nass werden, es muss also genügend zum Wechseln mitgenommen werden.

Aber bevor es soweit ist, muss natürlich erst einmal die richtige Hotelunterkunft gefunden werden. Wenn ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung das Ziel sein soll, kann auch dazu eine große Auswahl genutzt werden. Einen richtigen Urlaub erlebt aber nur, wer sich entspannen kann und nicht kochen und putzen muss.

Reisevorbereitungen richtig treffen

14. Dezember 2013 at 13:17

Cocktail am strandVerreisen gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen, und wenn es auf Reisen geht, dann gibt es im Vorfeld eine Menge zu tun. Je nachdem wohin die Reise geht und wie lange sie dauert, muss man sehr genau planen und sollte nach Möglichkeit nichts dem Zufall überlassen, denn das kann sich am Urlaubsort rächen.

Welche Kleidung soll in den Koffer und in die Reisetasche? Diese Frage steht bei den meisten Urlaubern an erster Stelle. Wer in die Karibik fliegt, der nimmt natürlich nur leichte Sommergarderobe, Bikinis und Badeanzüge mit. Auf einen Pullover kann man getrost verzichten, denn auch die Nächte in der Karibik sind warm. Wenn es aber auf die Balearen oder die Kanaren geht, dann sollte der Pulli mitreisen, denn auch wenn die Inseln gerne auch die Inseln des ewigen Frühlings genannt werden, kühlere Tage gibt es auch dort. Das passende Schuhwerk sollte ebenfalls im Koffer seinen Platz finden, besonders dann, wenn man Wanderungen und lange Spaziergänge machen will. Wer in tropische Länder fliegt, muss immer einen Hut oder zumindest eine Kappe im Gepäck haben, denn ein Sonnenstich ist nicht besonders angenehm.

Neben der richtigen Kleidung gehört auch die Zusammenstellung der Reiseapotheke zu den Vorbereitungen für einen Urlaub. Mückenspray und Pflaster sollten in der Apotheke sein, aber auch ein Mittel gegen Übelkeit und Durchfall. Das gilt ganz besonders dann, wenn es in tropische Regionen geht, denn wer möchte in den schönsten Wochen des Jahres schon im Hotelbett liegen? Nicht vergessen sollte man auch die Creme gegen den Sonnenbrand und auch fiebersenkende Mittel sind immer eine gute Idee. Am besten bespricht man sich vor Reiseantritt mit einem Apotheker oder dem Arzt, was alles in die Reiseapotheke gehört.

Im Winter in die Ferne – ab in den Süden

6. November 2013 at 18:31

Maylasia 2012Immer mehr Menschen möchten dem deutschen Winter entfliehen und das möglichst lange. Ob man nun seinen Jahresurlaub im Süden verbringt, während andere Weihnachten feiern oder gleich ein paar Monate dorthin reist, weil man zu Hause als Rentner keine Verpflichtungen mehr hat, ist dabei nur am Rande wichtig. Spanien ist ein sehr beliebtes Reiseziel, nicht nur im Sommer. Viele Menschen möchten dort ein paar Monate im Jahr verbringen, auch um dem kalten Winter in Deutschland zu entfliehen. Wie stellt man es an, sich länger in einem fremden Land aufzuhalten? Was muss man beachten?

Wenn in Deutschland Winter ist, ist auch in Spanien die Saison vorbei. Das heißt, man kann durchaus Apartements zu einem günstigen Dauer-Mietpreis finden. So haben die Eigentümer der Wohnung für ein paar Wochen mehr im Jahr eine Vermietung erzielt und der deutsche Wintergast freut sich, günstig wohnen zu können. Zwischen November und März werden die meisten Apartements leer stehen, viele davon werden in dieser Zeit renoviert. Wer also in Spanien öfter Sommerurlaub macht, kann den Vermieter seines Apartments fragen, ob die Vermietung auch über Winter möglich ist. Der Vorteil eines solchen Aufenthaltes ist, dass das Wetter milder ist als in Deutschland. Auch wenn in Spanien zu dieser Zeit keine Hitze herrscht, mild und warm ist es immer noch. Wer noch exotischer wohnen möchte, kann auch einen Urlaub in Thailand oder in der Karibik planen. Das bedeutet jedoch einen größeren Aufwand und manchmal auch große sprachliche Barrieren.