Die richtige Unterkunft für den Urlaub

15. Juli 2012 at 11:18

Wer gern in den Urlaub reisen möchte, sollte sich vorher natürlich über verschiedene Aspekte seine Gedanken machen. So ist es zum Beispiel wichtig, sich für eine Unterkunft zu entscheiden und diese rechtzeitig zu buchen, bevor nichts mehr geht. Gerade in der Hauptsaison hat man es ansonsten nicht leicht, spontan etwas zu finden.

 

Bevor man eine Unterkunft bucht, sollte man sich jedoch darüber im Klaren sein, was man sich eigentlich wünscht. Hierfür sind verschiedene Fragen zu stellen, die die Entscheidung leichter machen.

 

  1. Möchte ich eher in Ruhe und unbeobachtet meinen Urlaub verbringen?
  2. Möchte ich mich selbst um verschiedene Dinge kümmern?
  3. Wünsche ich verschiedene Mahlzeiten?
  4. Reise ich mit der Familie an?
  5. Habe ich einen Hund?
  6. Wünsche ich eine Naturverbundenheit?
  7. Welche Ansprüche habe ich an die Unterkunft? Soll sie luxuriös oder eher schlicht sein?
  8. Was ermöglicht mein finanzieller Spielraum?
  9. Wo soll sich die Unterkunft befinden?

10. Wie weit darf die Entfernung zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Stränden usw. sein?

 

All diese Fragen können dabei helfen, die Auswahl etwas einzugrenzen. Generell kommen Unterkünfte wie Pensionen, Ferienwohnung und Ferienhäuser, Hotels, Campingplätze, aber auch Hostels – bei denen es sich um eine recht neue Möglichkeit der Unterkunft handelt – in Frage.

 

Das Ferienhaus wird beispielsweise sehr oft gewählt von Familien oder größeren Gruppen, die gern unter sich sein möchten und in einem Ferienhaus recht unabhängig sind. Die Größe des Hauses bzw. die Anzahl der Betten kann vorher bestimmt werden und in der Regel sind die Ferienhäuser sehr gut ausgestattet. Auch, wer mit einem Hund verreist, wird in einem Ferienhaus oft eine sehr gute Möglichkeit finden.

 

Ferienwohnungen sind wiederum dann sehr gut geeignet, wenn man zwar unter sich sein möchte, jedoch keine allzu große Unterkunft wünscht. Auch die Wohnungen sind komplett ausgestattet, sodass es möglich ist, zu kochen, zu waschen, fern zu schauen und dergleichen. Viele Ferienwohnungen verfügen zumindest über einen Balkon, auf dem man die Möglichkeit hat, sich zu sonnen.

 

Pensionen sind den Ferienwohnungen im Prinzip gleich, bis auf die Tatsache, dass meist keinerlei Küche vorhanden ist, in der man sich selbst etwas zu Essen zubereiten könnte. Jedoch wird in den Pensionen zumindest das Frühstück angeboten. Um die weiteren Mahlzeiten muss sich der Urlauber selbst kümmern, wobei auch diese in der Pension gegen Aufpreis oft eingenommen werden können. Dies jedoch ist nicht immer der Fall, weshalb man bereits vor der Buchung darauf achten sollte, sofern Wert darauf gelegt wird.

 

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Pensionen machen es in der Regel notwendig, selbst Ordnung zu halten. Wer sich um die Sauberkeit der Unterkunft während des Urlaubes nicht selbst kümmern möchte, der hat natürlich die Möglichkeit, in einem Hotel unterzukommen. Einmal täglich werden dort die Zimmer durch das Personal gereinigt, sodass man sich um nahezu nichts kümmern muss. Je nachdem, was man gebucht hat, sind Frühstück, aber auch Mittag- und Abendessen im Preis enthalten. Die meisten Hotels sind sehr gut ausgestattet. Doch in diesem Fall sollte man vorher wissen, welchen Standard man wünscht. Anhand der Einteilung in Sterne kann man sich orientieren.