Ein Wochenende in Hamburg

18. Mai 2013 at 17:09
Hanseviertel

Ich-und-Du / pixelio.de

Wochenendreisen stehen immer mehr im Vordergrund, was einerseits mit einer knappen Freizeit zu tun hat und andererseits auch eine finanzielle Frage ist. Mittlerweile gibt es aber eine ganze Reihe von schönen Angeboten für einen  Kurzurlaub in einer Metropole, sodass auch ein Wochenende in Hamburg schon günstig gebucht werden können. Das große Angebot hat für jeden Geldbeutel etwas zu bieten und so können schon zwei Nächte und 3 Tage Hamburg für knapp 130 Euro gebucht werden. Angebote gibt es besonders für Hamburg in großer Vielfalt, weil diese Stadt einfach ein Anziehungspunkt für viele Touristen ist. Die Freie und Hansestadt, die mit mehr als 1,8 Millionen Einwohnern nicht nur die zweitgrößte in Deutschland ist, sondern auch die sechstgrößte in der Europäischen Union hat als solche ein großes kulturelles Angebot. Auch historische Gebäude und Einrichtungen warten auf den Besuch und sorgen beim Touristen mit Interesse dafür für viel Abwechslung. Der Hafen von Hamburg und die Elbe sind touristische Anziehungspunkte und die berühmte Reeperbahn sollte natürlich auch nicht übersehen werden.

Besuchen Sie Hamburg

23. Januar 2013 at 07:11
Hamburg Speicherstadt

Ralf Bund / pixelio.de

Deutschland hat zahlreiche Metropolen, die im Laufe langer Zeitepochen zu eben diesen herangewachsen sind. Darunter befindet sich auch Hamburg. Eine Stadt, die weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt ist. Sie ist eine der ältesten Städte des Landes und gilt mit ihrem gigantischen Hafen als Tor zu Welt. Vom Hamburger Hafen aus starten täglich Schiffe in alle Gebiete der Welt und er nimmt ebenso viele Schiffe auf, die in der Hansestadt vor Anker gehen möchten. Dennoch sollte Hamburg nicht nur auf das Vorhandensein eines riesigen Hafens reduziert werden. Die Stadt hat weitaus mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten, die auf jeden Fall für eine ausgedehnte Sightseeing-Tour sorgen.

Hamburg und seine Sehenswürdigkeiten