Neue Urlaubsziele 2016

2. Mai 2016 at 10:49

Chrisopigi Sinfos Griechenland

Wohin soll es im Jahr 2016 in den Urlaub gehen? Viele Touristen meiden gerade den Osten und möchten lieber einen Standart- Urlaub machen, als in Gefahr zu geraten. Mallorca und Ibiza sind aber fast schon restlos ausgebucht und auch auf Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura gibt es nur noch Restplätze. Es gibt aber auch viele andere, neue Urlaubsziele, die 2016 angesagt und die wollen wir euch heute einmal vorstellen.

Sifnos – Das wahre Paradies

Ja, zugegeben, der Ort hört sich ein bisschen nach Schnupfen an, aber wenn man erst einmal da ist, möchte man nicht mehr weg. Sifnos ist eine von den griechischen Kyladeninseln und es ist nicht schlimm, wenn ihr bisher noch nie etwas von der Insel gehört habt, denn sie ist fast noch ganz neu auf dem Urlaubsmarkt. Hier gibt es viel Ruhe und Natur und die Kochlegende Nikolaos Tselementes, der die griechische Küche revolutionierte. 1958 ist er schon gestorben, aber seine Gerichte sind hier noch immer zu bekommen und so könnt ihr schlemmen, was das Zeug hält. Essen und Partys liegen hier nah beieinander und so gibt es fast jedes Wochenende traditionelle Panigiri- Festivals zu Ehren Heiliger. Vom Mai bis September ist hier die beste Reisezeit. Doch warum 2016 nach Sifnos? Ganz einfach: Um Touristen anzulocken wurden über 100 Kilometer Wanderwege ausgeschildert – die Natur ist hier nämlich einmalig!

Portland Oregon Sign

Portland – Hipster welcome!

Eine andere Destination, die 2016 für Aufregung sorgt, ist Portland. In den Straßen könnt ihr überall Fahrradfahrer und Skateboarder sehen, Portland ist bekannt für seine Künstler, für die Kaffeehochkultur, für 70 Mikrobrauereien, für Indiemusik, Comedyserien und vegane Restaurants. Ein Himmel nicht nur für Hipster, denn hier gibt es alles, was das Herz begehrt: Gutes Essen, gute Unterhaltung und eine noch bessere Natur. Von Mai bis Oktober ist hier die beste Reisezeit. Doch warum 2016 nach Portland? Ebenfalls ganz einfach: Sport wird hier groß geschrieben und so kann man sich überall ein Fahrrad mieten und das schon für nur 2 Euro.

Breslau Polen Urlaub

Breslau – Europas kulturelle Hauptstadt

Weiter geht es mit Breslau, einem wahren Juwel, wenn es um Urlaub geht. Breslau ist DIE Studentenstadt in Polen und so könnt ihr hier das ganze Jahr über richtig gute Partys feiern. Kneipen und Clubs gibt es hier zuhauf, besonders in der Pasaz Niepolda. Dort reihen sich ein Dutzend Bars aneinander. Der Marktplatz in Breslau wird von prächtigen Patrizierhäusern gesäumt und so verweilt man hier gern eine Minute, um sich richtig umzuschauen und durch die Seitengassen zu schlendern. Von Mai bis Oktober ist auch hier die beste Reisezeit. Doch warum 2016 nach Breslau? Man kann zeitunabhängig nach Breslau fliegen, aber am 18. Juni findet hier die Oper Carmen im Stadion statt – mit 500 Darstellern! Wahnsinn!