Neben Wien Österreichs bedeutendstes Touristenziel

24. April 2014 at 10:09

evangelische-christuskirche-salzburg

Wien und Salzburg gehören neben Graz zu den beliebtesten touristischen Zeilen Österreichs. Für Groß und Klein ist Österreich in den letzten Jahren als Reiseziel immer populärer geworden. Mit dem Auto ist das Nachbarland praktisch und schnell in wenigen Fahrstunden zu erreichen: Eine stressfreie und flexible Anreise ist eine gute Voraussetzung für erholsame Tage, gefüllt mit kulturellen Highlights und Sehenswürdigkeiten. Eben das kann die Stadt Salzburg in ganz besonderem Maße bieten: Neben vielen kulturträchtigen Sehenswürdigkeiten, die teils zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, finden in Salzburg immer wieder sehenswerte Veranstaltungen statt, die nicht nur den Fremdenverkehr nach Salzburg ziehen, sondern darüber hinaus auch viele Einheimische immer wieder aufs Neue begeistern. Besonders beliebt in den Sommermonaten: Die Salzburger Festspiele. Das breit aufgestellte Veranstaltungsprogramm lässt den Besuch in der Stadt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Doch während der Festspielzeit sind in Salzburg Hotels Mangelware. Deshalb sollte man früh genug dran sein, um sein Hotel in Salzburg zu reservieren.

Salzburg: Großes Hotelangebot mit variablen Serviceleistungen

Wer Salzburg erleben möchte, der sucht sich bestenfalls ein innerstädtisches Hotel, von dem aus er die wesentlichen Sehenswürdigkeiten und Highlights der Stadt bequem zu Fuß oder nur nach wenigen Minuten Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann. Das Verkehrsnetz ist hervorragend ausgebaut: Im Minutentakt verkehren die Busse und Straßenbahnen in alle Stadtviertel. Auch die zentrumsnahen Hotels in Salzburg gelten als kinderfreundlich , mehr Infos finden Sie auf dieser Seite. Preislich liegen die Hotels in Salzburg in der mittleren Landeskategorie und sind somit für viele Touristen erschwinglich. Besonders bekannt ist das Salzburger Land für seine bewegte Geschichte und seine einzigartige naturbelassene Landschaft. Nur wenige Fahrminuten stadtauswärts scheint der Trubel der Stadt vergessen: Den Urlaubern stehen diverse schier endlose Wanderwege zur Verfügung, in der sie die unverfälschte Natur Österreichs jeden Tag aufs Neue erleben dürfen. Auch gibt es vor den Toren Salzburgs Hotels, die vor allem von Aktivurlaubern bevorzugt genutzt werden. Die Anzahl der Golf- und Wellness-Hotels hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Internetvergleichsportale führen bereits viele Österreichische Sport- und Wellness-Hotels aus dem Salzburger Land. Mit dem Auto oder mit der Bahn sind die Touristen innerhalb nur weniger Fahrminuten im Zentrum von Salzburg und haben somit die flexible Auswahl zwischen aktiver und kultureller Urlaubsgestaltung.