Ein Wochenende in Hamburg

18. Mai 2013 at 17:09
Hanseviertel

Ich-und-Du / pixelio.de

Wochenendreisen stehen immer mehr im Vordergrund, was einerseits mit einer knappen Freizeit zu tun hat und andererseits auch eine finanzielle Frage ist. Mittlerweile gibt es aber eine ganze Reihe von schönen Angeboten für einen  Kurzurlaub in einer Metropole, sodass auch ein Wochenende in Hamburg schon günstig gebucht werden können. Das große Angebot hat für jeden Geldbeutel etwas zu bieten und so können schon zwei Nächte und 3 Tage Hamburg für knapp 130 Euro gebucht werden. Angebote gibt es besonders für Hamburg in großer Vielfalt, weil diese Stadt einfach ein Anziehungspunkt für viele Touristen ist. Die Freie und Hansestadt, die mit mehr als 1,8 Millionen Einwohnern nicht nur die zweitgrößte in Deutschland ist, sondern auch die sechstgrößte in der Europäischen Union hat als solche ein großes kulturelles Angebot. Auch historische Gebäude und Einrichtungen warten auf den Besuch und sorgen beim Touristen mit Interesse dafür für viel Abwechslung. Der Hafen von Hamburg und die Elbe sind touristische Anziehungspunkte und die berühmte Reeperbahn sollte natürlich auch nicht übersehen werden.

Ein Wochenende in Hamburg für jeden Geschmack

Ob man mit dem Partner hinfährt, mit der Freundin oder mit einer Gruppe Freunden, Hamburg hat für jeden Geschmack tolle Hotelangebote. Für Freundinnen kann beispielsweise ein Wochenende in einem schönen Hotel am Hafen das richtige sein. Eine Flasche Prosecco zur Einstimmung und ein Abendessen sind auch dabei. Von hier aus lassen sich viele Erkundungen starten, vielleicht findet sich auch noch der richtige Anschluss. Oder wie wäre es mit dem Besuch des Miniatur-Wunderland, einem Eldorado für Eisenbahnliebhaber? Während sich der Gatte um die Eisenbahn kümmert, kann die Partnerin in der Wellnessabteilung des Hotels die Schönheit fördern lassen. Wer es stilvoll möchte, findet im Hamburger Hotel Europäischer Hof in Hamburg Mitte eine Unterkunft. Bei diesem Arrangement wird sowohl im Hotel viel geboten, wie auch in der Stadt, die durch die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel bequem erreichbar ist. Auch wenn der Kurzurlaub unter dem Motto „Wellnessurlaub“ steht, ist Hamburg genau richtig. Vielleicht wohnen Sie in der Nähe der Hansestadt und müssen nicht unbedingt die typischen Sehenswürdigkeiten erleben. Für Wellness bieten sich Hotels wie das Schlosshotel an, aber auch viele andere in der Region haben schöne Arrangements anzubieten.

Hamburg und seine Musicals erleben

Hamburg bietet schon seit vielen Jahren Musicals der unterschiedlichen Variationen an. Der König der Löwen ist zum Beispiel schon seit vielen Jahren am Start und auch Tarzan, der Liebling aller Kinder, kann schon seit Längerem in Musicals bewundert werden. Erwachsene sehen sich vielleicht lieber das Phantom der Oper an, einen weiteren Klassiker unter den Musicals. Wenn Sie die Tasche für die Reise nach Hamburg packen, vergessen Sie nicht bequeme T-Shirts und Hosen, wie eine Jeanshose, einzupacken. Sie werden auf der Stadtbesichtigung nicht immer einen Anzug brauchen, sondern legere Freizeitkleidung schätzen lernen. Bei www.jeans-meile.de gibt es viele Hersteller von Markenjeans mit ihrem Produkten, die dort zu einem sehr günstigen Preis gekauft werden können. Dadurch bleibt noch genügend übrig für die Tour nach Hamburg, die Sie in diesem Jahr auf jeden Fall starten sollten.